Fr. 30. Mär. 2018 ab 21 Uhr
Funk Freaks w/ The Next Movement
Artists: Live: The Next Movement / DJs: Hot Hands, Soul Seduction
Musikstil: Funk
Veranstalter: AK
Facebook: Leute einladen
Preis: CHF 20.- Starticket CHF 15.-

Live in concert: The Next Movement (Album Release Show)
After FUNK Party: Hot Hands (Vinil Session) & Dj Soul Seduction

Charakter, Authentizität und Dringlichkeit, aber vor allem Groove!

The Next Movement mit Frontmann/Drummer J.J. Flueck, Pascal P Kaeser an Bass und Synth und Gitarren-Virtuoso Sam Siegenthaler sind mit allen Wassern gewaschen. Über ein Jahrzehnt spielen die drei schon zusammen und haben als gefragte Musiker und Rhythm Section (GREIS, Nicole Bernegger, William White, Steff la cheffe, Soul Train, The James Brown Tribute Show, Rogue State Alliance u.v.m.) ihr eigenes Album immer wieder rausgeschoben. Dem setzten sie ein Ende mit dem Release der souligen Sommer-(Video-)Single „Superfly“, gefolgt vom non-chalanten, hiphopigen Funk-Knaller „Voodoo“. Eine hochlobende Video- Premiere zu „Let It Go“ gab es auf dem US-Musikblog Earmilk.com. Die dritte Single „I Wanna See You Move“, am ehesten wohl im ADM (analog dance music) anzusiedeln, ist der letzte Vorbote des lang erwarteten Albums „Loud“.

Groove-Pop, R’n’B-Soul mit einem Schuss Funk wäre wohl die Schublade wo dieser unschweizerische Sound drin steckt. Nennt es wie ihr wollt, es ist gehaltvoll und groovt ohne Ende. Vergleiche mit Anderson .Paak und Referenzen zu Prince sind nicht von ungefähr, doch verbergen sich weitaus mehr Facetten im Sound von The Next Movement.

Dass die Musiker live abliefern können, ist den allermeisten Veranstaltern bekannt, nach Hunderten von Shows mit verschiedensten KünstlerInnen und Projekten in der ganzen Schweiz.


Zurück