Do. 21. Jun. 2018 ab 19 Uhr
Gottlos Kindisch
Artists: Live: Aad Hollander Trio from Hell / Beiträge: Raphael Weiss, Nada Peratovic, alain Wafelmann & Sara Käser
Musikstil: -
Veranstalter: frei-denken.ch
Facebook: Leute einladen
Preis: CHF 30.- FVS Mitglieder CHF 15.-
Der Humanistentag der Zürcher Sektion der FreidenkerInnen dreht sich ums Thema "Gottlos kindisch - Gottlos kindlich". Der Zuger Autor Raphael Weiss wird aus seinem philosophischen Kinderbuch "Gedanken unter dem Sternenhimmel" lesen und etwas über dessen Entstehungsgeschichte erzählen. Nada Peratovic (Autorin von "Humanismus für Kinder") will in ihrem Vortrag aufzeigen, was Eltern (und auch Lehrkräfte) bei einer religionsfreien, humanistischen Erziehung tun können und wie man weltanschauliche Konflikte unter Kindern abfängt.

Der Humanistentag soll aber auch ein Anlass zum Feiern sein. Lyriker und Slam-Poet Alain Wafelmann wird uns in Begleitung der Cellistin Sara Käser mit interessanten Gedanken verblüffen. Das alles gipfelt in in einem Konzert des famosen "Aad Hollander Trio From Hell". Die Band lässt nicht nur unsere Hirnzellen sondern auch unsere Hintern wackeln.

Zurück